aktuelles
  pdf icon   drucken icon

 

Sind Sie von psychisch bedingten Leistungseinschränkungen betroffen? Dann haben Sie folgende Möglichkeiten, um Ihren Arbeitsplatz zu erhalten oder für die berufliche Integration:
button
 
therapeuten
-   Therapeuten können Sie beim Sozialdienst oder der IV anmelden und emp- fehlen die berufliche Integration via Job Coach Placement, welche spezialisiert ist für die berufliche Integration von Menschen in psychisch schwierigen Herausforderungen.
 
logo iv
via IV
 
Sie haben einen Arbeitsplatz und leiden unter psychischen Schwierigkeiten und möchten den Arbeitsplatz nicht verlieren.
 
-   Sie können sich direkt bei der IV-Stelle des Wohnkantons melden. Stellen Sie im Rahmen einer Frühintervention den Antrag auf ein WISA-Coaching (Wirtschaftsnahe Integration mit Support am Arbeitsplatz), um eine Unterstützung durch einen spezialisierten Job Coach des Job Coach Placement zu erhalten.
 
ausweis
Sie haben eine IV-Rente auf Grund von psychischen Problemen
 
Sie möchten wieder im ersten Arbeitsmarkt eine Anstellung finden und suchen eine passende Unterstützung auf dem Weg der beruflichen Integration.
 
-   Melden Sie sich direkt bei der IV-Stelle des Wohnkantons mit dem Antrag um Unterstützung durch einen auf psychische Probleme spezialisierten Job Coach vom JCP.
 
sozialdienst
via Sozialdienst
 
Sie leiden unter psychischen Beeinträchtigungen und sind arbeitslos und einem Sozialdienst angeschlossen.
 
-   Die Mitarbeitenden des Sozialdienst können dem Job Coach Placement direkt einen Auftrag zur beruflichen Integration erteilen, bevor die Anmeldung bei der IV-Stelle gemacht wird. Die rasche Intervention durch den Job Coach, welcher sich auf die Integration von Menschen mit psychischen Problemen spezialisiert hat, erhöht die Chance der Wiedereingliederung.
 
logo jcp
via Job Coach Placement
 
Sie leiden unter psychisch bedingten Leistungseinschränkungen. Sie haben noch einen Arbeitsplatz oder möchten wieder im ersten Arbeitsmarkt arbeiten. Die berufliche Integration möchten Sie selber finanzieren ohne Unterstützung durch eine Sozialversicherung.
 
-   Sie haben einen Arbeitsplatz und sind in einer psychisch herausfordernden Situation. Wir unterstützen Sie im Rahmen eines Präventions-Coachings am Arbeitsplatz. Es werden die Ziele und das Kostendach festgelegt, damit ein spezialisierter Job Coach des Job Coach Placement Sie unterstützen kann.
-   Sie haben, psychisch bedingt, den Arbeitsplatz verloren. Sie können ein Arbeitsmarkt-Coaching direkt im Job Coach Placement beantragen. Es werden die Ziele und das Kostendach festgelegt, damit ein spezialisierter Job Coach Sie bei der beruflichen Integration unterstützen kann.
JOB COACH PLACEMENT | Waldeggstrasse 37 | 3097 Liebefeld | +41 31 970 10 30 | jobcoach@upd.ch   efqm logo   Impressum | Datenschutz   facebook   instagram   xing   oben
  Impressum | Datenschutz efqm logo   facebook   instagram   xing   oben